Web 2.0

Infografik: Facebooks Umsatzwachstum ist zu fast 100% mobil

IMG_6136-0.JPG

Stolze 1.266 Millionen US-Dollar Umsatz hat Facebook im vierten Quartal 2014 mehr erwirtschaftet als noch im Vorjahreszeitraum. Davon entfallen rund 98 Prozent auf mobile Werbung, die mittlerweile rund 69 Prozent von Facebooks gesamten Werbeeinnahmen ausmacht. Konkret verdiente das Unternehmen mit…

Infografik: So wichtig ist Facebook für Webseiten

IMG_6134-0.JPG

In den kommenden Tagen werden Facebook und Twitter ihre aktuellen Quartalszahlen vorlegen. Während die Anleger mit der Entwicklung des sozialen Netzwerks vermutlich mehr als zufrieden sein können, hat sich das Nutzer-Wachstum beim Mikroblogging-Dienst zuletzt deutlich abgeschwächt. Auch ein weiterer Wert…

Messenger WhatsApp startet Browser-Variante | Zeit

IMG_3903-0.PNG

Das Chatprogramm, das bisher nur auf Handys lief, funktioniert nun auch auf dem PC. Alle iPhone-Nutzer bleiben von dem neuen Angebot jedoch ausgeschlossen. Das Smartphone-Programm WhatsApp, mit dem sich Textnachrichten und Fotos verschicken lassen, funktioniert künftig auch auf dem PC.…

Infografik: Facebook und Google dominieren Social Logins

IMG_6113-0.JPG

Viele Webseiten bieten mittlerweile die Möglichkeit, sich über das eigene Konto bei einem sozialen Netzwerk anzumelden, um beispielsweise Kommentare zu verfassen. Das ist praktisch für den Nutzer und gut für den jeweiligen Anbieter, der so zusätzliche Daten über das Verhalten…

Infografik: Die Top 10 Kryptowährungen (update)

IMG_6111-0.JPG

Schlechte Zeiten für die Fans der Kryptowährung Bitcoin. Wurde die elektronische Währung zeitweise für über 1.000 US-Dollar pro Coin gehandelt, sind es aktuell nur noch um die 200 US-Dollar. Der Bitcoin ist mit einer Marktkapitalisierung von rund 2,7 Milliarden US-Dollar…

Messenger: Whatsapp hat 700 Millionen Nutzer | Golem

IMG_3903-0.PNG

Das Nutzerwachstum von Whatsapp hat sich etwas verlangsamt. Mark Zuckerberg hatte angekündigt, dass der Messenger zuerst eine Milliarde Nutzer erreichen müsse, bevor damit Geld zu verdienen sei. Der Messagingdienst Whatsapp hat 700 Millionen Nutzer, die mindestens einmal im Monat aktiv…

Facebook wartet ab | FR

IMG_3192-0.JPG

Eigentlich wollte Facebook zum 1. Januar neue Datenschutz-Regeln einführen. Doch jetzt werden sie erst am 30. Januar in Kraft treten. Das weltgrößte Online-Netzwerk gibt auf Druck europäischer Regulierer Nutzern und Behörden mehr Zeit für eine Prüfung. Facebook hat die Einführung…