Datenschutz

Online-Banking: BGH stärkt Kunden | ARD-Text

Der Bundesgerichtshof hat die Position von Bankkunden beim Online-Banking gestärkt. Die Richter formulierten hohe Anforderungen für den Fall, dass streitig ist, ob der Kontoinhaber oder eine andere Person unbefugt eine Überweisung beauftragte. (Az. XI ZR 91/14) Auch wenn alles so aussieht, als ob der Kunde sich mit gültiger PIN- und TAN-Nummer identifiziert hat, muss demnach […]

Infografik: Eichhörnchen gefährlicher als Hacker

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Anfang 2015 sorgte ein Eichhörnchen dafür, dass in einem College auf Staten Island (NY) die Lichter ausgingen. Eine Ausnahme? Beileibe nicht! Eichhörnchen haben weltweit in den letzten Jahren für über 600 Stromausfälle gesorgt. Damit sind die possierlichen Nager eine bei weitem größere Gefahr für unsere Infrastruktur als beispielsweise Hacker. […]

Infografik: Wem die Deutschen bzgl des Umgangs mit ihren Daten vertrauen

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Nur 19 Prozent der erwachsenen Deutschen vertrauen Internetanbietern bezüglich des sorgsamen Umgangs mit ihren persönlichen Daten. Das geht aus dem Data Monitor 2015 von SAS Deutschland hervor. Ähnlich wenig Vertrauen genießen auch Telekommunikationsunternehmen (28 Prozent). Damit sind gerade die Branchen Schlusslichter, „die stark für Innovation und die Etablierung neuer […]

„123456“ beliebtestes Passwort | ARD-Text

IMG_6131.JPG

Obwohl Daten- und Identitätsdiebstähle ständig Schlagzeilen machen, benutzen viele Internetnutzer weiterhin unsichere Passwörter. Das beliebteste Passwort der Welt sei nach wie vor „123456“, teilte das Potsdamer Hasso-Plattner-Institut für Softwaresystemtechnik (HPI) auf Grundlage einer Analyse gestohlener Datensätze mit. Gern verwendet würden auch andere Zeichenfolgen, die auf der Tastatur in einer Reihe liegen, sowie Vornamen und allgemein […]

Vernetzte Barbie-Puppen in Kritik | ARD-Text

ard-txt

In der neuen Barbie-Puppe mit Internet-Anschluss haben Experten Sicherheitslücken entdeckt. Einige seien mittlerweile geschlossen worden, sagte die Firma ToyTalk, die sich für den Spielzeug-Riesen Mattel um die vernetzten Funktionen kümmert, der „Washington Post“. Die vernetzte „Hello Barbie“ kann sich mit den Kindern unterhalten. Was sie sagen, wird zur Spracherkennung an Server im Netz geschickt und […]

Passwörter: Deutsche leichtfertig | ARD-Text

ard-txt

In Deutschland hat jeder vierte Internetnutzer schon einmal Passwörter mit Arbeitskollegen, Familienmitgliedern oder Freunden geteilt. Wie eine Umfrage von „Kapersky Lab“ zeigt, würden das 13 Prozent auch jederzeit wieder tun. „Viele Nutzer seien der Meinung, Passwörter könnten nicht wirklich Schutz bieten und seien nur eine lästige Erfindung von IT-Fachleuten“, erklärte Holger Stuhl von „Kapersky Lab“. […]

Infografik: So auskunftsfreudig ist Facebook bei Behördenanfragen

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Regierungen und Behörden weltweit haben im ersten Halbjahr 2015 bei Facebook 41.214 Anträge auf die Herausgabe von Nutzerdaten eingereicht, das sind 18 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für die Bundesrepublik weist der Bericht 2.344 Anfragen zu insgesamt 2.716 Accounts aus. Allerdings scheint Facebook gegenüber deutschen Behörden nur wenig auskunftsfreudig […]

Google: Deutsche wollen Löschung | ARD-Text

ard-txt

In Deutschland hat Google nach Frankreich die meisten Anträge auf Löschung von Suchergebnissen erhalten. Insgesamt rund 60.000 Ersuche gingen seit Mai 2014 bei Google ein, erklärte der Suchmaschinenriese. Einzig in Frankreich lag die Zahl mit 73.000 Ersuchen noch höher. Insgesamt habe Google seit dem Urteil knapp 350.000 Löschanträge in Europa erhalten und 1,23 Millionen Internetadressen […]

Infografik: So sehen Goody-fokussierte Datenpreisgeber aus

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Stattliche 54 Prozent der Deutschen wären bereit, ihre elektronischen Gesundheitsdaten zu übermitteln, wenn sie dafür von ihrer Krankenkasse Vergünstigungen erhielten, so das Ergebnis einer Umfrage zur Vermessung des digitalen Konsumenten. Die im Auftrag der Strategieberatung LSP Digital durchgeführte Studie bezeichnet diesen Bevölkerungsanteil als Goody-fokussierte Datenpreisgeber. Für diesen Verbrauchertyp ist […]

Spotify wegen Datenhunger in Kritik | ARD-Text

ard-txt

Der Musik-Streamingdienst Spotify hat sich mit einer Änderung der Nutzungsbedingungen wütende Kritik eingehandelt. Das Unternehmen will unter anderem auf persönliche Kontakte, Fotos und Standortdaten zugreifen, um den Nutzern „ein besseres Erlebnis“ zu liefern. Vielen Usern geht das zu weit. Spotify-Chef Daniel Ek verteidigte das Vorgehen auf Twitter. Spotify, mit 75 Millionen Nutzern Marktführer der Streamingdienste, […]

Infografik: Das „Recht auf Vergessenwerden“ in der Praxis

IMG_6465.JPG

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista Bei 1.037.999 URLs hat Google eine Löschung aus den Suchergebnissen gemäß europäischem Datenschutzrecht geprüft, davon wurden rund 41 Prozent tatsächlich entfernt. Grundlage für diese Praxis ist ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) aus dem Mai 2014. Demnach dürfen Einzelpersonen bei Suchmaschinenbetreibern wie Google beantragen, dass Suchergebnisse zu ihrem Namen […]

Wikileaks: Dokumente belegen jahrelangen Spähangriff auf Kanzleramt | Golem

IMG_6457-0.jpg

 Enthüllungen von Wikileaks gehen weiter. Neu veröffentlichte Dokumente nennen Dutzende Telefonnummern aus der deutschen Regierungszentrale. Betroffen ist auch ein Politiker, der die NSA-Affäre sehr früh für beendet erklärt haben soll.Der US-Geheimdienst NSA hat das Kanzleramt nach Informationen der Enthüllungsplattform Wikileaks über Jahrzehnte abgehört. Das geht aus Unterlagen hervor, die Wikileaks am Mittwoch auf seiner Internetseite […]

Gesetz im Eilverfahren: Kabinett beschliesst Entwurf zur Vorratsdatenspeicherung |Golem

AK-Vorrat

Trotz aller Kritik will die große Koalition die Vorratsdatenspeicherung so schnell wie möglich auf den Weg bringen. Den großen IT-Verbänden geht das alles viel zu schnell. Die Bundesregierung hat den umstrittenen Gesetzentwurf zur Neuauflage der Vorratsdatenspeicherung beschlossen. „Durch den Gesetzentwurf wird die Balance zwischen Freiheit und Sicherheit in der digitalen Welt bewahrt“, teilte die Regierung […]